1. Tag

Nach einer turbulenten Anreise trafen wir heute in der Mittagszeit bei Starkregen im Ferienlager auf Ameland ein. Doch wir hatten Glück- wir brauchten unsere Koffer nicht selbst aus dem Bus holen- die Betreuer standen schon mit Wagen bereit um alles reinzufahren.

Die erste Taschengeldauszahlung fand statt und wir gingen in das Dorf, um dann gleich unsere Räubertaler einzulösen. Leider regnete es schon wieder und es kamen alle nass im Lager an.

Nach dem ersten Abendessen machten wir Kennenlernspiele in der großen Runde. Außerdem bekam Lukas sein Geburtstagsgeschenk und ein Ständchen von der ganzen Gruppe. Lukas bedankte sich mit mehreren Runden Süßigkeiten.

P1150775P1150776

P1150779P1150791

Die anschließenden Wettkampfspiele machten allen sehr viel Spaß!

Und jetzt heißt es: “eine gute erste Nacht”!

4 Gedanken zu „1. Tag

  1. Guten Morgen Martina,
    ich wünsche euch einen schönen Tag und vor allem besseres Wetter.
    Liebe Grüße an das ganze Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.