10. Tag – Unter dem Meer

Da der gestrige Tag und die Nacht sehr stürmisch waren, starteten wir in den heutigen Tag mit einer “Wettermassage”. Dabei standen die Kinder mit dem Rücken zu ihrem Hintermann im Kreis und haben sich gegenseitig den Rücken massiert.
Gut gestärkt ging es nach dem Frühstück in unser Vormittagsprogramm, dass allen Kindern richtig viel Spaß machte Smiley mit herausgestreckter Zunge. Die Schlafsäle wurden einer Grundreinigung unterzogen, jeder Koffer wurde aus- und aufgeräumt, Betten wurden verrückt und so manch verloren geglaubte Handtücher/Socken/Hosen/Zahnpasten und Loombändchen tauchten wieder auf. Auch die Ausrede “Ich habe keine sauberen T-Shirts mehr” konnten wiederlegt werden.
Am Nachmittag konnten die Kinder zwischen zwei Programmpunkten auswählen. Eine Gruppe machte sich auf in den Wald. Dort spielten sie verschiedene Spiele wie Ketchup Fleck, Räuber und Gendarm und Namenfangen. Zur Freude aller gab es noch eine Runde Weingummikirschen zu naschen.
Die andere Gruppe verteilte sich im Speisesaal um Poker, Siedler, Skipbo, Uno, Black Stories und einiges mehr zu spielen.
Abends spielten wir dann Bingo, dass wie jedes Jahr von den Kochfrauen veranstaltet wurde. Zu dem normalen Bingo gab es dann auch unsere “Ameland Bingo” & Speedbingo, das besonders bei den Großen sehr gut ankam.
_DSC5984 _DSC5990
_DSC5991 _DSC6014_DSC6073 _DSC6074

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.