Ameland 2013 – Der erste Tag

Wir sind da!!!!
Während der LKW und der Vortrupp schon auf der Fähre sind, treffen sich erst Zuhause die übrigen Leiter und warten auf die Kindern & auf den Bus. Um 8:12 ging es endlich los.
An der Fähre hatte die Gruppe Pech, sie kamen auf die Fähre, der Bus musste auf die nächste warten. Aber um 14.47 Uhr ist auch die Gruppe im Lager angekommen. Das Wetter ist okay, wir haben Sonnenschein und genug Wind. Bei 21°C haben die Kinder schon das Dorf erkundet und heute Abend sind sie etwas überdreht und müde. Aber müde sind wir Leiter auch, aber auch froh über das was wir heute schon alles geschafft haben. Materialzimmer und Leiterzimmer haben wir schon fertig, Licht für Disco auch, Musik soll morgen folgen. Wir haben jetzt noch Leiterrunde und dann ist auch für uns der Tag zu Ende.
2013-08-17 07.28.30  2013-08-17 07.22.12
Warten auf den ersten Cocktail des Tages: Shirley Tempel
DSCI1616 DSCI1615

Ein Gedanke zu „Ameland 2013 – Der erste Tag

  1. Ich finde toll das es alles so gut geklappt hat. Bin zum glück auf diese Seite gestoßen wusste nichts von. Werde aber ab jetzt immer rein schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.