Ameland 2017 6. Tag

Vor dem Frühstück ging es in die Falafelbäckerei. Christians Morgenstunde war dann fix vorbei. Am Vormittag gab es als Workshops Raumdeko, Massageöl selber machen mit Beauty Day und Tanzen. Nach dem Mittagessen ging es in die „große Pause“ und gestärkt durch Kuchen ging es dann in die nächsten Workshops: Gläser fräsen, T- shirts bemalen und ein Kreuzturnier. Ein paar Kids sind dann abends zur Rettungsbootsaktion geradelt, wir anderen haben auf der Wiese gespielt. Als Abendrunde gab es dann Markus vs Florian Völkerball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.